Bio Brot zum Selberbacken

Zutaten

  1. 1 Packung (500 g) Bio Brotbackmischung
  2. 6 g Hefe, frisch
  3. 360 ml Wasser

Zubereitung

  1. Das Wasser und die Hefe in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und mit einem Schneebesen verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat.

  2. Anschließend den Packungsinhalt von Bio Brot zum Selberbacken hinzufügen. Mit der Küchenmaschine für 6 Minuten langsam vermischen, gelegentlich mit einem Teigschaber zusammenkratzen und im Anschluss für 6 Minuten im schnelleren Gang kneten.

  3. Eine Schüssel mit etwas Speiseöl benetzen und den fertigen Brotteig hineinlegen. Mit einem passenden Deckel oder einer Frischhaltefolie abdecken und die Schüssel mit dem Brotteig zum Fermentieren für 20 – 30 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  4. Nach der Reifezeit im Kühlschrank, den fermentierten Brotteig in der Schüssel für eine Stunde bei Raumtemperatur rasten lassen.

  5. In der Zwischenzeit einen runden Gärkorb/Simperl (alternativ eine Schüssel mit einem Geschirrtuch ausgelegt) gut mit Roggenmehl Type 960 ausstauben.

  6. Den Brotteig vorsichtig aus der Schüssel auf die mit Mehl gestaubte Arbeitsfläche geben und die Oberfläche des Brotteiges mit Mehl anstauben.

  7. Jetzt wird der Teig vorsichtig zu einem runden Laib geformt. Dazu vier bis fünf Mal rundherum ein äußeres Stück des Teiges in die Mitte legen und leicht andrücken. Die „Teiglaschen“ sollen für eine später aufgerissene Kruste mit Mehl gestaubt sein und dürfen nicht zu stark in der Mitte angedrückt werden. Den Laib dann mit dem Schluss nach unten in den Gärkorb legen, mit einem Tuch abdecken und für eine weitere Stunde aufgehen lassen.

  8. Den Backofen auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und auf unterster Schiene ein leeres Backblech mit aufheizen.

  9. Den aufgegangenen Brotlaib auf ein Backblech mit Backpapier stürzen, in den Backofen schieben. Für eine ausreichend feuchte Backatmosphäre, ca. 100 ml Wasser auf das leere Backblech schütten (Achtung Verbrennungsgefahr!) und die Ofentüre rasch schließen, damit der entstehende Wasserdampf nicht entweicht.

  10. Die Backtemperatur auf 210 °C reduzieren und das Brot für ca. 40 Minuten backen. Für eine rösche Kruste nach ca. 20 Minuten die Ofentür kurz öffnen und den Wasserdampf entweichen lassen. Den fertig gebackenen Brotlaib auf einem Gitter auskühlen lassen.

TEIGGEWICHT: 866 g

Bio Brot zum Selberbacken HIER bestellen.

 

 

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Warenkorb
Close

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Einkauf fortsetzen