Faschierte Laibchen vom Bio-Angus Rind

Zutaten

  1. 500 g Bio-Angus Faschiertes
  2. 2 Semmeln
  3. 2 Zwiebeln
  4. Öl für die Pfanne
  5. 1 Bund Petersilie
  6. 2 Knoblauchzehen
  7. 2 Eier
  8. Muskatnuss
  9. Thymian
  10. Majoran
  11. Pfeffer
  12. Salz
Faschierte Laibchen vom Bio Angus Rind Rezept Pannatura Esterhazy Bio-Landgut

Zubereitung

  1. Für die faschierten Laibchen die Semmeln in Wasser ca. 15 Minuten einweichen, dann herausnehmen und gut ausdrücken.

  2. Die Zwiebeln schälen und klein würfelig schneiden. Nun die Zwiebeln in einer Pfanne mit einem Schuss Öl goldgelb anrösten.

  3. Den Knoblauch schälen und pressen. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und klein hacken.

  4. Das Faschierte in eine Schüssel geben. Die Semmeln, angeröstete Zwiebeln, gepressten Knoblauch, Eier, Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian, Majoran und Petersilie daruntermischen und alles gut durchkneten.

  5. In einer Pfanne das Öl erhitzen und aus der Masse flache Laibchen formen.

  6. Nun die Laibchen auf beiden Seiten langsam braten bis sie auf allen Seiten eine schöne Farbe haben.

 

Tipp: Als Beilage eignet sich selbstgemachtes Kartoffelpüree mit gerösteten Zwiebeln sowie ein grüner Salat mit Kernöldressig.

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Warenkorb
Close

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Einkauf fortsetzen