Reh Ragout mit Bio-Kichererbsen

Zutaten

  1. 500 g Reh Edelragout von Esterhazy Wildspezialitäten
  2. 100 g Bio- Kichererbsen vom Bio- Landgut Esterhazy, gekocht
  3. 100 g Bio- Kartoffel
  4. 1 Bio- Zwiebel
  5. 50 g Bio- Karotten
  6. 50 g Bio- Sellerie
  7. 50 g Bio- Gelbe Rüben
  8. 130 ml Rotwein, zB ESTORAS Rotweincuvée vom Weingut Esterhazy (alternativ Traubensaft)
  9. 500 ml Wild Fond von Esterhazy Wildspezialitäten
  10. 1 EL Bio- Tomatenmark
  11. 2 EL Bio- Majoran
  12. 2 Stk. Bio- Lorbeer-Blätter
  13. Öl zum Anbraten
  14. Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln, Karotten und die Gelbe Rübe schälen und würfelig,  die Bio- Zwiebel schälen und klein-würfelig schneiden.

     

  2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Rehfleisch scharf anbraten.

     

  3. Das Gemüse mit dem Tomatenmark beigeben, kurz anbraten und mit dem Rotwein oder Traubensaft ablöschen.

     

  4. Mit dem Wildfond von Esterhazy Wildspezialitäten aufgießen, die Bio-Kichererbsen vom Bio- Landgut Esterhazy mit dem Majoran und Lorbeerblättern hinzufügen und zugedeckt bei kleiner Hitze eine Stunde leicht köcheln lassen.

    TIPP: Rezept Bio- Kichererbsen richtig kochen

     

  5. Lorbeer-Blätter entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

    Das Reh-Ragout mit Kichererbsen mit frischem Brot servieren. Als Weinbegleitung passt dazu: ESTORAS Rotweincuvée vom Weingut Esterhazy

     

     

 

 

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Warenkorb
Close

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Einkauf fortsetzen