Gefüllte Zucchini mit Bio-Angus Rind

Zutaten

  1. 500g Bio-Angus Faschiertes (Teil des Mischpaketes)
  2. 4 mittelgroße Bio-Zucchini
  3. 1 Bio-Zwiebel
  4. 1 Bio Knoblauch-Zehe
  5. 3 EL Olivenöl
  6. 3 EL Tomatenmark
  7. 8g frische Petersilie
  8. 8g frisches Basilikum
  9. 180g Emmentaler
  10. 20g frischer Parmesan
  11. 125g Kirschtomaten
  12. 2 TL Meersalz
  13. etwas Pfeffer
Gefüllte Zucchini mit Bio Angus Faschiertes_Rezept Pannatura Esterhazy Bio-Landgut

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C (Umluft = 180°C) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Die Zucchinis waschen, abtrocknen und jeweils längs halbieren. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen, fein hacken und in eine kleine Schale geben. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Petersilie und Basilikum waschen und ebenfalls fein hacken. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten.

  3. Anschließend das Bio-Angus Faschierte dazu geben und kräftig anbraten. Nun das Zucchini-Fleisch etwas auspressen, in die Pfanne geben und für fünf Minuten bei mittlerer Hitze weiter garen lassen.

  4. In der Zwischenzeit Emmentaler und Parmesan fein reiben und zur Seite stellen. Die kleinen Tomaten waschen, vierteln und unter das Bio-Faschierte mischen.

  5. Nach der Kochzeit die Pfanne vom Herd nehmen und das Tomatenmark, Basilikum, Petersilie, Salz und Pfeffer unterrühren. Abkühlen lassen, Emmentaler und Parmesan untermischen.

  6. Die Zucchinihälften von innen etwas salzen, pfeffern und auf dem Backblech verteilen. Anschließend mit der Faschierten-Käse-Mischung füllen und für mindestens 30 Minuten im Ofen backen.

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Warenkorb
Close

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Einkauf fortsetzen