Reh Sugo

Zutaten

  1. 800 g PANNATURA Reh Schulter
  2. 700 ml Rindssuppe
  3. 300 ml Tomatensauce
  4. 80 g Bio Karotten
  5. 80 g Bio gelbe Karotten
  6. 80 g Bio Pastinaken
  7. 80 g Bio Zwiebeln
  8. 40 g Preiselbeeren
  9. 50 g Tomatenmark
  10. 1 Bio Knoblauchzehe
  11. 2 EL Zucker
  12. Wildgewürz-Mischung
  13. Majoran
  14. Thymian
  15. Salz
Hannes Tschida Wildgerichte_Reh Sugo Rezept_Pannatura Esterhazy Wildspezialitäten

Zubereitung

  1. PANNATURA Reh Schulter und Wurzelgemüse mit der Küchenmaschine oder dem Fleischwolf grob faschieren (alternativ in feine Würfelchen schneiden).

  2. Zwiebeln fein schneiden.

  3. Öl im Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die geschnittenen Zwiebeln darin anschwitzen, bis sie glasig sind.

  4. PANNATURA Reh Schulter und Gemüse hinzufügen und anrösten. Tomatenmark beifügen und mit rösten, mit Rotwein ablöschen und den Alkohol verdunsten lassen.

  5. Tomatensauce beifügen und kurz aufkochen lassen, mit Rindssuppe aufgießen, Gewürze hinzugeben und zugedeckt 2 Stunden dünsten.

  6. Reh Sugo mit Spaghetti anrichten. Zum Verfeinern empfiehlt der Küchenchef Hannes Tschida (Gasthaus zum fröhlichen Arbeiter, Apetlon) schwarze Nüsse, gehobelten Trüffel oder gereiften Bergkäse.

    Hier geht´s zum Kochvideo!

     

    PANNATURA Reh Schulter können Sie gleich hier bestellen

Das Rezept gibt es auch als Video mit dem Wirt des Jahres 2022 Hannes Tschida:

 

 

zum Video

 

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Warenkorb
Close

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Einkauf fortsetzen