Bio Angus Rindsgulasch

Zutaten

  1. 1 kg Zwiebeln
  2. 6 Knoblauchzehen
  3. 150 g Butterschmalz
  4. 1,6 kg PANNATURA Bio-Angus- Rindfleisch (Wadschinken, Hals, Backerl)
  5. 1 TL brauner Zucker
  6. 1 EL Paradeismark
  7. 50 ml Apfelessig
  8. 3 l Rindssuppe
  9. 1 TL gemahlener Kümmel
  10. 1 Msp. Cayenne
  11. 1 EL getrockneter Majoran
  12. 5 EL edelsüßes Paprikapulver
  13. Salz
  14. schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. In einem ersten Schritt Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und feinwürfelig schneiden. Anschließend in einem Topf Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln sowie den Knoblauch 1 Stunde (oder gegebenenfalls länger) auf kleinster Flamme sehr langsam goldbraun rösten. Dabei häufig umrühren. In einem nächsten Schritt das Fleisch in 4×4 cm große Würfel schneiden.

  2. Nach dem Rösten der Zwiebeln diesen etwas Zucker beimengen und sie leicht karamellisieren lassen. Dann Paradeisermark hinzufügen, kurz mitrösten und danach mit Apfelessig ablöschen. Als Nächstes das Fleisch hinzugeben und mit der Rindssuppe aufgießen. Alle Gewürze bis auf das Paprikapulver beifügen und das Gulasch ungefähr 75 Minuten am Herd bei geringer Hitze köcheln lassen.

  3. Sobald das Fleisch weich ist, die Stücke mit einer Fleischgabel herausheben und mit Frischhaltefolie zudecken. Danach den Saft um ein Drittel einkochen und das Paprikapulver mit einem Schöpfer Saft verrühren. In einem letzten Schritt das Fleisch wieder in den Topf geben und für weitere 15 Minuten garen lassen. Dadurch bleiben sowohl Farbe als auch Geschmack frischer. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.
    Guten Appetit!

    (c) Martin Wresnig, Küchenchef Restaurant Henrici

    PANNATURA Bio Rindfleisch können Sie gleich hier bestellen

Scroll To Top
Close
Close
Shop
Sidebar
0 Warenkorb
Close

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Einkauf fortsetzen